Jungschar

Jungschar (Für Kinder von 6 – 11 Jahren)

echt stark!

Termine 2020

  • FR | 02. Oktober 2020 | 18:00 - 20:30 Uhr
    Tansanischer Jungschar-Abend
    Die Evangelische Kirchengemeinde Untersteinach lädt am Freitag, 02. Oktober, herzlich zu einer besonderen Jungschar ein. Kinder im Grundschulalter von 6 – 11 Jahren sind herzlich willkommen und erleben einen Tansanischen Abend mit afrikanischen Spezialitäten, Bildern aus Tansania und viel Musik und Spiele (unter Corona-Bedingungen).
    Pfarrer Michael Schlötter, der lange Zeit in Tansania gelebt hat, kommt mit tansanischen Gästen, die für die Kinder Sambusa, Mandazi und Ugali gekocht haben.
    Der Abend findet von 18.00 Uhr – 20.30 Uhr im Kantorat Untersteinach, Kirchplatz 4 unter Corona-Bedingungen statt, d.h. die Kinder werden gebeten, Masken mitzubringen. Anmeldung bei Pfr. Wolfgang Oertel im Pfarreibüro unter 09225-208 wird erbeten.

Jungschar - Grenzenlos

Ballon flog bis nach Röszke/Ungarn (850km Luftlinie)

Die Jungschar der Evang. Kirchengemeinde Untersteinach startete anlässlich ihrer Faschingsfeier am 15. Februar einen Luftballon-Wettbewerb. Die Kinder gestalteten Gruß-Karten zum Zurückschicken und ließen diese an Ballons gemeinsam fliegen.

Pfarrer Oertel staunte nicht schlecht als einen Monat später eine Karte zurückkam, denn die Karte an dem zerplatzten Ballon wurde in Süd-Ungarn gefunden. Bis nach Röszke sind es 850 km Luftlinie, wo die Karte 11 Tage nach Abflug aufgefunden wurde. Sofort hat Pfarrer Wolfgang Oertel der Finderin einen Brief auf Ungarisch geschrieben mit Bildern von der Aktion, in dem er sich ganz herzlich bei der Finderin für die Rücksendung bedankte. Spannend fand Oertel, dass der Ballon gerade in Röszke gelandet ist. Denn der Ort, der an dem Länderdreieck Ungarn, Serbien und Rumänien liegt, hat das das größte und schwer bewachte Flüchtlingslager Ungarns. Spannend ist auch, dass der Ballon auch im Lager selbst hätte landen können, wo unerwünschte Personen eingesperrt sind. Doch die Aktion zeigt Oertel, dass Beziehungen nicht eingesperrt werden können und Grüße auch über geschlossene Grenzen fliegen.

Wenn das Kind, das die Karte gestaltet hat trotz der recht verblichenen Karte ausfindig gemacht werden kann, gibt es nach Aufhebung des Versammlungsverbotes in der nächsten möglichen Jungschar den Preis.

Unsere Galerie

Schau doch mal rein!